Ihr wollt mitmachen in unserer Betriebssportrunde? Infos darüber gibts hier...

 

Hallo liebe Volleyball-Interessierte,

zur Teilnahme an unserem Spielbetrieb müsst Ihr eine BSG (Betriebssportgemeinschaft) beim BSV gemeldet haben. Diese BSG muss eine Volleyballsparte haben.

Somit bräuchtet Ihr lediglich über Eure BSG eine Sporthalle organisieren zu lassen (der BSV hilft dabei).

Eure Spieler benötigen Spielerpässe, die durch den BSV ausgestellt werden. Anträge werden direkt an den BSV gegeben: www.bsv-hessen.de.

Dann müßt Ihr uns nur noch bis Ende Juli Bescheid geben, ob Ihr in der Sparte Volleyball mit spielen wollt und in welcher Klasse, damit wir die Spielpaarungen der jeweiligen Klassen planen können.

Euch stehen zu Auswahl

  • Offene Klasse (Herren und Damen möglich, keine Einschränkung der Anzahl Damen o.ä. -> ergo sogar eine reine Damenmannschaft wäre möglich)
  • Mixed Klasse (Einschränkung, dass mindestens 2 Damen auf dem Spielfeld spielbereit stehen müssen)


Solltet Ihr in der Offenen starten und am Ende der Saison unter die ersten beiden Platzierungen kommen, könnt Ihr in der nächsten Saison in die Bezirksklasse aufsteigen.

Derzeit spielen 8 Teams in der Bezirksklasse und jeweils 7 Teams in der A-Klasse (Offene Klasse) und Mixed -Klasse.

Wir sind immer interessiert daran, ein neues Team zu bekommen. Zwar wünschen wir uns immer eine gerade Zahl an Teams pro Klasse für eine bessere Planbarkeit, aber ein Team mehr bringen wir immer noch unter :) Desweiteren haben wir die Möglichkeit, wie in der Vergangenheit bereits praktiziert, entweder mehrere Gruppen pro Klasse aufzumachen oder noch eine B-Klasse unterhalb der A-Klasse zu eröffnen.

Die Saison beginnt immer Mitte September und die Vorrundenspiele gehen bis Februar. Dann starten die Finalspiele und Ende der Saison ist Mitte Juni des Folgejahres.

Einen genauen Stand über unsere Spielordnung zzgl. zu den Vorgaben vom Verband könnt Ihr Euch holen, wenn Ihr auf dieser Homepage (www.bsv-ffm-volleyball.de) unter Links die Spielordnung aufruft. Im Download-Bereich (dafür müsstet Ihr Euch registrieren) werden sich in Kürze auch die Meldebögen für die neue Saison zum Download befinden.

Das sind erst einmal alle wichtigen Details in der Übersicht.

Fragen beantworten wird gerne (siehe "BSV-Kontakt"-Link oben auf der Website)!

 

 

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.